Tuesday, 22.10.19
home Solarium Zertifizierung Selbstbräuner vs Solarium Hauttyp bestimmen Sonnenbrand
Solarium Zertifikat
Vorteile des Solariums
Solarium Hygiene
Solarium Zertifizierung
Solarium Gerätetypen
weiteres Solarium ...
Solariumbräune
Solarium gesunde Bräune
Probleme Selbstbräuner
Solarium Schnelle Bräune
Selbstbräunungsduschen
weiteres Solarium ...
Hauttypen
Solarium Hauttypen
Solarium Pigmentierung
Solarium Pflege danach
Solarium Strahlung
weiteres Solarium ...
Hautkrebs
Solarium und Hautkrebs
Solarium UV-Strahlen
Solarium und Gesundheit
Solarium Sonnenbrand
weiteres Solarium ...
Vorbräunen
Solarium Bräunungslampen
Unterschied Sonne-Solarium
Vorbräunen im Solarium
Sonnenbad als Sucht
weiteres Solarium ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Nach der Bestrahlung

Nach der Bestrahlung


Nach der Bestrahlung können Solarienbesucher die Sonnenbank nicht verlassen, ohne die Haut zuvor ein wenig zu pflegen. Dies ist wichtig, um ihre Geschmeidigkeit sowie ihr frisches Aussehen zu erhalten.



Für diesen Zweck eignen sich spezielle Solarienkosmetika, Cremes und Gels die die Haut kühlen und sie zugleich mit Feuchtigkeit versorgen. Diese Produkte sind speziell auf die Bedürfnisse der Haut nach einem Sonnenbad abgestimmt und geben ihr die verlorene Feuchtigkeit zurück.

Wenn die Haut nach der Sonnenbank juckt, gerötet oder geschwollen ist, muss die Haut ein wenig Ruhe bekommen. In diesem Fall handelt es sich meist um ein so genanntes UV-B Erythem, dessen Symptome schnell wieder abklingen können. Bestehen allerdings Zweifel an dieser Erkrankung muss ein Arzt dazu befragt werden. Bis zu einer eindeutigen Klärung der Symptome sollte auch weiter auf Solarienbesuche verzichtet werden.

Nach dem Besuch der Sonnenbank können Besucher meist auch eine Dusche nehmen, um die Haut abzukühlen. Unter Nutzern hält sich ein Gerücht, dass das Duschen die Erhaltung der Bräune beeinträchtigt, tatsächlich hat dies aber keinen Einfluss auf die Bräune.

Für die Haut ist es ebenso wichtig, dass sie nicht mit der Bestrahlung überfordert wird. Also keine übertrieben langen Sonnenbädern, nicht allzu oft und auch nicht hintereinander. Ein Sonnenbad pro Tag ist die Faustregel für alle Solarienbesucher. Wer also an einem Tag auf der Sonnenbank war, muss die Haut den restlichen Tag vor intensiver Bestrahlung, beispielsweise durch die Sonne in Höhengebieten, schützen.



Das könnte Sie auch interessieren:
weiteres Solarium ...

weiteres Solarium ...

Solarium Kennen Sie das auch der Winter will und will nicht enden und Sie werden immer blasser ? Sie sind eigentlich kalkweiß ? {w486} Des Weiteren ist Ihre gute Laune auf dem Nullpunkt ? Kann ...
Solarium Check

Solarium Check

Solarium Check Bräunungslampen im Einsatz Für den regelmäßigen Gebrauch von Bräunungslampen ist es wichtig, einige Dinge für die Verwendung zu beachten. Nur wenn die Geräte regelmäßig gewartet und ...
Solarium