Monday, 18.11.19
home Solarium Zertifizierung Selbstbräuner vs Solarium Hauttyp bestimmen Sonnenbrand
Solarium Zertifikat
Vorteile des Solariums
Solarium Hygiene
Solarium Zertifizierung
Solarium Gerätetypen
weiteres Solarium ...
Solariumbräune
Solarium gesunde Bräune
Probleme Selbstbräuner
Solarium Schnelle Bräune
Selbstbräunungsduschen
weiteres Solarium ...
Hauttypen
Solarium Hauttypen
Solarium Pigmentierung
Solarium Pflege danach
Solarium Strahlung
weiteres Solarium ...
Hautkrebs
Solarium und Hautkrebs
Solarium UV-Strahlen
Solarium und Gesundheit
Solarium Sonnenbrand
weiteres Solarium ...
Vorbräunen
Solarium Bräunungslampen
Unterschied Sonne-Solarium
Vorbräunen im Solarium
Sonnenbad als Sucht
weiteres Solarium ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Selbstbräunungsduschen

Selbstbräunungsduschen


Eine noch recht junge Form der Bräunung sind die so genannten Selbstbräunungsduschen. Der Nutzer stellt sich in eine Art Kabine, in der ein Sprühnebel eine Bräunungslotion über den ganzen Körper verteilt. Das System stammt aus den USA und ist neuerdings auch in einigen wenige Solarien zu finden.



Wichtig ist für die Selbstbräunungsdusche, dass keine Kosmetika oder andere Pflegeprodukte vorher auf die Haut aufgetragen werden. Um die Verfärbung der Haare zu vermeiden, müssen während der Anwendung Duschhauben getragen werden. Auch Kontaktlinsen und Schmuck müssen zuvor abgelegt werden.

Innerhalb der Kabine wird für rund 20 Sekunden ein feiner Nebel versprüht. Währenddessen müssen die Arme gehoben und der Körper mindestens einmal ganz um die eigene Achse gedreht werden. Anschließend muss die Lotion verrieben werden, während Ventilatoren sie zusätzlich trocknet.

Nach der Behandlung ist es wichtig, dass die Handinnenflächen gereinigt werden und mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Nur so werden unschöne Flecken vermieden. Hände und Füße sollten zusätzlich mit Wasser und Seife behandelt werden, um überschüssige Cremereste zu entfernen.

Für die folgenden Stunden nach der Selbstbräunungsdusche sollte nicht geduscht oder gebadet werden. Auch die Kleidung muss richtig ausgewählt werden, um die Abfärbung auf ein Textil zu vermeiden. So sind Seide und Kunstfaser besonders anfällig für Fleckenbildung.



Das könnte Sie auch interessieren:
Selbstbräuner

Selbstbräuner

Selbstbräuner Eine wirksame Alternative zum Solarium ist die Verwendung einer Selbstbräunungscreme. Diese enthalten verschiedene Wirkstoffe, die die Pigmentbildung unter der Haut anregen. Schon nach ...
weiteres Solarium ...

weiteres Solarium ...

Solarium Bräune Wer braun werden will hat nicht viele alternativen wenn die Sonne gerade nicht scheint. Da gibt es den Selbstbräuner der nahtlose bräune verspricht... {w486} Dann gibt es noch ...
Solarium