Tuesday, 22.10.19
home Solarium Zertifizierung Selbstbräuner vs Solarium Hauttyp bestimmen Sonnenbrand
Solarium Zertifikat
Vorteile des Solariums
Solarium Hygiene
Solarium Zertifizierung
Solarium Gerätetypen
weiteres Solarium ...
Solariumbräune
Solarium gesunde Bräune
Probleme Selbstbräuner
Solarium Schnelle Bräune
Selbstbräunungsduschen
weiteres Solarium ...
Hauttypen
Solarium Hauttypen
Solarium Pigmentierung
Solarium Pflege danach
Solarium Strahlung
weiteres Solarium ...
Hautkrebs
Solarium und Hautkrebs
Solarium UV-Strahlen
Solarium und Gesundheit
Solarium Sonnenbrand
weiteres Solarium ...
Vorbräunen
Solarium Bräunungslampen
Unterschied Sonne-Solarium
Vorbräunen im Solarium
Sonnenbad als Sucht
weiteres Solarium ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Solarium Auswahl der Lampen

Solarium Auswahl der Lampen


Für eine schöne und gleichmäßige Bräune ist die Auswahl der Lampen von zentraler Bedeutung. Nur mit der richtigen Beleuchtung kann die Strahlendosis individuell geregelt werden und somit optimal auf die Haut einwirken. Für das gesunde Bräunen ist die richtige Lampe daher das A und O.



Alte Lampen können mit Hilfe der Betriebsstundenzähler oder auch mit einer UV-Leistungsmesser ausfindig gemacht werden. Rund 500 bis 800 Betriebsstunden kann eine solche Lampe durchhalten. Dies hängt jedoch vor allem vom Lampentyp und nach der Art des verwendeten Leuchtstoffpulvers ab.

Wenn eine Lampe zu alt für den Gebrauch geworden ist, sollte sie nicht mehr genutzt werden. Vor allem in Solarien müssen Besucher auf die Prüfsiegel und Zertifizierung der Geräte achten, um Hautschäden zu vermeiden.

Die richtige Auswahl der Lampe ist vor allem bei Heimgeräten zu beachten. Der Lampentyp muss einmal bewusst ausgewählt und später wieder für den Ersatz genutzt werden. Er sollte vor allem eine gute Leistung besitzen und somit für eine schöne Bräune sorgen. Auch die Lebensdauer ist ein wichtiges Entscheidungskriterium für die Anschaffung der Bräunungslampen. Die Lampen sollte zusätzlich relativ energiesparend sein und einen hohen Wirkungsgrad besitzen.

Beim Einsatz neuer Lampen sollte eine kürzere Besonnungszeit gewählt werden. Häufig sind neue Lampen sehr viel effektiver und können bei der gewohnten Bräunungsdauer der alten Lampen für Sonnenbrände sorgen. Am besten ist es in kleinen Schritten mit dem Bräunen zu beginnen und die Bräunungsdauer langsam anzupassen.



Das könnte Sie auch interessieren:
Lichtschutzfaktor

Lichtschutzfaktor

Lichtschutzfaktor Der Lichtschutzfaktor ist ein wichtiger Bestandteil zur Vorbeugung gegen Sonnenbrände. Die Zahl gibt an, wie wirksam ein Sonnenschutz ist und um wie viel Minuten der Aufenthalt in ...
Solarium Bräunungslampen

Solarium Bräunungslampen

Solarium Bräunungslampen Für die Nutzung der künstlichen Sonne gibt es verschiedene Bräunungslampen, mit denen die Sommerbräune bewahrt werden kann. Die Lampen können in zwei verschiedene Gruppen ...
Solarium