Monday, 16.09.19
home Solarium Zertifizierung Selbstbräuner vs Solarium Hauttyp bestimmen Sonnenbrand
Solarium Zertifikat
Vorteile des Solariums
Solarium Hygiene
Solarium Zertifizierung
Solarium Gerätetypen
weiteres Solarium ...
Solariumbräune
Solarium gesunde Bräune
Probleme Selbstbräuner
Solarium Schnelle Bräune
Selbstbräunungsduschen
weiteres Solarium ...
Hauttypen
Solarium Hauttypen
Solarium Pigmentierung
Solarium Pflege danach
Solarium Strahlung
weiteres Solarium ...
Hautkrebs
Solarium und Hautkrebs
Solarium UV-Strahlen
Solarium und Gesundheit
Solarium Sonnenbrand
weiteres Solarium ...
Vorbräunen
Solarium Bräunungslampen
Unterschied Sonne-Solarium
Vorbräunen im Solarium
Sonnenbad als Sucht
weiteres Solarium ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Solarium Schnelle Bräune

Solarium Schnelle Bräune


Für viele Solarienbesucher ist es besonders wichtig, die Bräune innerhalb kurzer Zeit zu bekommen. Oft ist damit ein wichtiges Ereignis verbunden, beispielsweise eine Hochzeit. Zu diesem Anlass soll die Haut gesund und natürlich gebräunt aussehen, aber dies ist im Winter sehr schlecht zu verwirklichen. Für eine schöne, gleichmäßige Bräune braucht es mindestens zwei Tage mit Sonnenstrahlung um die Pigmentierung anzuregen.



Das Solarium hilft dabei, die Haut ein wenig gesünder wirken zu lassen. Für die Bräunungsphase sollte sich ein wenig Zeit genommen werden. Einige Wochen zuvor sollte schon mit den Solarienbesuchen begonnen werden, um die Haut nicht zu überfordern und gleichzeitig eine ebenmäßige Bräunung zu erlangen.

Allerdings ist es wichtig, dass die Haut nicht mit der Sonnenstrahlung überfordert wird. Wenn zu viel Solarienlicht auf die Haut einwirkt, kann es zu Verbrennungen kommen oder einer unnatürlichen Pigmentierung. Dies kann eine Weile dauern bis das Hautbild sich wieder normalisiert. Daher sollten die Besuche auf der Sonnenbank stets in Maßen gehalten werden.

Auch wenn es verlockt, die Sonnenbank häufig zu nutzen, um den Bräunungsgrad zu vergrößern. Meist leidet eher die Gesundheit darunter, wenn in kurzer Zeit besonders viel gebräunt wird. Nicht nur die Gefahr für Krebserkrankungen steigt, auch die Haut sieht schnell unschön aus und altert früher. Daher ist es ratsamer früh vor dem gewünschten Zeitpunkt mit den Solarienbesuchen zu beginnen und gleichzeitig nur wenig zu bräunen. Dies hat einen viel angenehmeren Effekt auf die Haut.

Wer zu empfindlich für das Solarium ist, kann auch auf die natürliche Sonne ausweichen. Regelmäßige Spaziergänge im Freien lassen die Haut ebenso frisch aussehen und sie wird leicht gebräunt.



Das könnte Sie auch interessieren:
Selbstbräuner

Selbstbräuner

Selbstbräuner Eine wirksame Alternative zum Solarium ist die Verwendung einer Selbstbräunungscreme. Diese enthalten verschiedene Wirkstoffe, die die Pigmentbildung unter der Haut anregen. Schon nach ...
Selbstbräunungsduschen

Selbstbräunungsduschen

Selbstbräunungsduschen Eine noch recht junge Form der Bräunung sind die so genannten Selbstbräunungsduschen. Der Nutzer stellt sich in eine Art Kabine, in der ein Sprühnebel eine Bräunungslotion über ...
Solarium