Monday, 16.09.19
home Solarium Zertifizierung Selbstbräuner vs Solarium Hauttyp bestimmen Sonnenbrand
Solarium Zertifikat
Vorteile des Solariums
Solarium Hygiene
Solarium Zertifizierung
Solarium Gerätetypen
weiteres Solarium ...
Solariumbräune
Solarium gesunde Bräune
Probleme Selbstbräuner
Solarium Schnelle Bräune
Selbstbräunungsduschen
weiteres Solarium ...
Hauttypen
Solarium Hauttypen
Solarium Pigmentierung
Solarium Pflege danach
Solarium Strahlung
weiteres Solarium ...
Hautkrebs
Solarium und Hautkrebs
Solarium UV-Strahlen
Solarium und Gesundheit
Solarium Sonnenbrand
weiteres Solarium ...
Vorbräunen
Solarium Bräunungslampen
Unterschied Sonne-Solarium
Vorbräunen im Solarium
Sonnenbad als Sucht
weiteres Solarium ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Solarium und Gesundheit

Solarium und Gesundheit


Das Solarium kann bei falscher Nutzung eine Gefahr für die Gesundheit darstellen. Besonders bei Kindern muss auf einen ausreichenden Sonnenschutz geachtet werden. Für einige Hautkrankheiten kann das Solarium allerdings zu einer Verbesserung des Hautbildes und des Wohlbefindens führen.



Besonders junge Menschen unterschätzen die Gefahr der Strahlung. In verantwortungsvoll geführten Solarien wird zusätzlich darauf hingewiesen, dass Kinder das Solarium nicht benutzen dürfen. Die Gefahr an Hautkrebs zu erkranken oder, dass die Haut sehr früh altert, steigt stetig mit der häufigen Nutzung der Sonnenbank. Auch Sonnenbrände bei einzelnen, ausgedehnten Sitzungen können schwere, langfristige Schäden verursachen.

Allerdings hat das Solarium auch positive Auswirkungen auf die Gesundheit. Dazu gehört einerseits die stimmungsaufhellende Wirkung des Lichts, aber auch die optische Verschönerung der Haut. Sie wirkt gesünder und unterstützt gleichzeitig die Senkung des Blutdrucks. Somit ist das Solarium eine gute Therapiemethode für Patienten mit Bluthochdruck.

Allgemein gilt eine Faustregel für gesunde Bräune von 50 Solarienbesuchen im Jahr. Wenn es zu sehr übertrieben wird, dann sieht die Haut zwar vorerst schön gebräunt aus, kann sich aber auf lange Sicht durch Hautkrankheiten und Faltenbildung verschlechtern.

Als Ersatz für das Solarium können auch Selbstbräuner verwendet werden. Diese werden auf den gewünschten Stellen aufgetragen und sorgen für eine sofortige Bräune. Im Handel sind sie in Form von Cremes, Lotionen oder auch Sprays erhältlich. Somit kann die schädliche Wirkung der Strahlen verhindert und zugleich eine schöne Bräune erzeugt werden.



Das könnte Sie auch interessieren:
Kinder auf der Sonnenbank

Kinder auf der Sonnenbank

Kinder auf der Sonnenbank Für die Kleinen ist der Besuch des Solariums besonders gefährlich. Dermatologen empfehlen Kinder überhaupt nicht auf die Sonnenbank zu lassen. Die Strahlung kann die junge ...
Solarium Sonnenbrand

Solarium Sonnenbrand

Solarium Sonnenbrand Bei Solarienbesuchen kann es vorkommen, dass die Haut einen Sonnenbrand erleidet. In diesem Fall muss sie so schnell wie möglich gepflegt werden, um eine schnelle Heilung zu ...
Solarium