Monday, 18.11.19
home Solarium Zertifizierung Selbstbräuner vs Solarium Hauttyp bestimmen Sonnenbrand
Solarium Zertifikat
Vorteile des Solariums
Solarium Hygiene
Solarium Zertifizierung
Solarium Gerätetypen
weiteres Solarium ...
Solariumbräune
Solarium gesunde Bräune
Probleme Selbstbräuner
Solarium Schnelle Bräune
Selbstbräunungsduschen
weiteres Solarium ...
Hauttypen
Solarium Hauttypen
Solarium Pigmentierung
Solarium Pflege danach
Solarium Strahlung
weiteres Solarium ...
Hautkrebs
Solarium und Hautkrebs
Solarium UV-Strahlen
Solarium und Gesundheit
Solarium Sonnenbrand
weiteres Solarium ...
Vorbräunen
Solarium Bräunungslampen
Unterschied Sonne-Solarium
Vorbräunen im Solarium
Sonnenbad als Sucht
weiteres Solarium ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Solarium Zertifizierung

Solarium Zertifizierung


Für Nutzer von Solariumbräunung ist es wichtig auf die Zertifizierung des Solariums zu achten. Hierbei handelt es sich um ein Prüfsiegel des Bundesamtes für Strahlenschutz, dass die Sicherheit und vorschriftmäßige Einhaltung von Wartungen gewährleistet. Nur Studios mit dieser Zertifizierung sollten genutzt werden, um sicher zu sein, dass die Strahlung der Haut nicht übermäßig schädigt.



Die Zertifizierung beinhaltet für Sonnenstudios eine Reihe von Vorschriften, die eingehalten werden müssen. So dürfen keine Geräte oberhalb des Gerätetyps drei verwendet werden und müssen regelmäßig gewartet werden. Hinzu kommt der Nachweis der Schulung aller Mitarbeiter, die für die Kundenberatung zuständig sind.

Zu den Kriterien gehören aber nicht nur einwandfreie Geräte, sondern auch eine sorgfältige Hygiene und der Arbeitsschutz der Mitarbeiter selbst. Auch die Kundenberatung wird eingehend geprüft. Nur wenn die Informationen und eine ausführliche, individuelle Beratung ermöglicht wird, kann ein Solarium das Prüfsiegel erwerben. Auch das Prüfsiegel muss alle fünf Jahre erneuert und unter Beweis gestellt werden.

Auch Besucher können selbst einige Kriterien überprüfen. So muss sich beispielsweise in der Nähe der Sonnenbank ein schnell zugängliche Notabschaltung befinden. Die Strahlung kann in sehr kleinen Stufen reguliert werden und sollte mit so genannten MED-Einheiten in 0,2-er Schritten eingestellt werden können.

Auch Hygiene, eingehende Beratung und schriftliche Festhaltung der Bräunungsanwendung muss festgehalten werden. Fachkundige Studiomitarbeiter achten ebenso darauf, ob die vorgegebene Bräunungszeit eingehalten wird.



Das könnte Sie auch interessieren:
Nach der Bestrahlung

Nach der Bestrahlung

Nach der Bestrahlung Nach der Bestrahlung können Solarienbesucher die Sonnenbank nicht verlassen, ohne die Haut zuvor ein wenig zu pflegen. Dies ist wichtig, um ihre Geschmeidigkeit sowie ihr frisches ...
weiteres Solarium ...

weiteres Solarium ...

Solarium Kennen Sie das auch der Winter will und will nicht enden und Sie werden immer blasser ? Sie sind eigentlich kalkweiß ? {w486} Des Weiteren ist Ihre gute Laune auf dem Nullpunkt ? Kann ...
Solarium